Stativ m. Schwalbenschw.

170,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

  • SW10205
  • 1 kg
BW-O Montagestativ mit Schnellwechsel Schwalbenschwanzschiene Anwendung für... mehr
Produktinformationen "Stativ m. Schwalbenschw."

BW-O Montagestativ mit Schnellwechsel Schwalbenschwanzschiene

Anwendung für Zeiss Jena, Zeiss, Leitz, Nikon, Olympus, Lomo,

Lieferumfang:

1 X BW-Optik Montagestativ

1 X Schwalbenschwanzschiene

1 X Schwalbenschwanzaufnahme

10 X 1/4“ Inbuss Zylinderschrauben 3/16

1 X Torxschraubendreher T 40 / 150

3 M Silikonfüße und Teflon selbstklebend

Anleitung zur individuellen Montage / Demontage

Alle weiteren Materialien der Abbildungen zeigen Anwendungsbeispiele. Sie dienen zur Information und sind nicht im Lieferumfang enthalten !

Beschreibung

Das BW-O Montagestativ bewährt sich seit Jahren bei der Mikroskopie, in der Industrie, Routine und Laboreinsatz. Es zeichnet sich durch extrem hohe Stabilität aus, mit individueller Verstellbarkeit von Basis und Säule. Es besteht aus einer Montagebasis mit 4 Schwerlastwinkeln und einem Aluminium Sockelprofil mit Stativsäule. Diese technischen Konstruktionswinkel (Alu / Druckguß, Profil unbehandelt / Oberflächen gestrahlt) zeichnen sich vordergründig durch sehr hohe Belastbarkeit, Präzision, Härte und Festigkeit aus. Geringfügige Fertigungsspuren (Druckgußporen, kleine Kratzerchen etc.) sind möglich. Das Material erlaubt nach Säuberung mit Azeton eine gut haftende Lackierung. Die Montagebasis wird mit 8 x Torx Gewindeschrauben Durchmesser 8mm solide verarbeitet und kann außerdem an einer Tischplatten durch individuelle Bohrung veschraubt werden.

Ausstattung

Das BW-O-MONTAGESTATIV ist mit einer positionierbaren massiven Schwalbenschwanzschiene (Aluminium hochfest schwarz eloxiert 195 mm x 38 mm x 9,4 mm) ausgestattet und ermöglicht eine schnelle Höhen- und Vertikalverstellung mit Positionierung an der höhenverstellbaren Schwalbenschwanzaufnahme (Aluminium hochfest schwarz eloxiert). Gewindebohrungen: 4 x 1/4“ + 4 x 3/8“ + 3 x Zylinderbohrung mit rückseitiger Zylinderfräsung für Zylinderkopfschraube M4. An den Gewindebohrungen kann somit sämtliches Zubehör für handelsübliche Stative mit Innengewinde 1/4“ / 3/8“ befestigt werden. Zubehör mit 1/4“ oder 3/8“ kann mit entsprecheden Madenschrauben ebenfalls an der Schiene befestigt werden. z.B. Kugelköpfe etc. Des weiteren sind durch unsere mitgelieferten 1/4“ Inbusschrauben 3/16 individuelles Zubehör adaptierbar (Winkel / Plattformen usw.). Der maximale positionierbareVerstellbereich beträgt bei der Höhenverstellung 80 bis 420 mm. Beim Seitenverschub ein Verstellbereich von 155 mm. Wir empfehlen eine Belastbarkeit von 4 bis 5 Kilo bei der verwendeten Glasfaser verstärkten Polyamidschraube mit Aluminiumrändel. Wir schlagen immer eine geringere Belastung vor, obwohl die Druckbelastung immer höher ist als unsere Empfehlung.

Sollten Sie Wünsche haben, die vom Angebot abweichen, sprechen Sie bitte mit unserem Techniker. Er wird Ihnen dann aus unserem laufendem Lieferprogramm zum Montagestativ eine Lösung anbieten.

Anwendung

Mikrobiologie, Werkstoffprüfung, Technik, Gutachtenerstellung, Umweltschutz

Technische Daten:

Stativsäule : Aluminiumprofil 40 x 40 x 300 mm / AI ZN MG CU 1,5 hochfest

silber eloxiert

BW-O-Stativbasis: Außenmaße 175 x 215 mm / Gewicht 1950 Gramm

BW-O-Stativbasis: Profil Alluminium 40 x 40 x 175 mm /AI ZN MG CU 1,5 hochfest

silber eloxiert

Schwerlastwinkel: 90° Grad / Alu / Druckguß und Nitrolackschwarz lackiert

( einfache Oberflächen Lackierung) 88 x 88 x 43 mm /

 

Schenkeldicke: 11 mm / Schenkelbodenplatte 5,4 mm

Weiterführende Links zu "Stativ m. Schwalbenschw."
Zuletzt angesehen