Zeichentubus

LOMO Zeichentubus
350,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland!

Lieferzeit 8 Werktage

  • SW10396
  • 1 kg
1 LOMO Zeichentubus. Der abgebildete Zeichentubus ist in Kooperation mit Zeiss Jena entstanden.... mehr
Produktinformationen "Zeichentubus"

1 LOMO Zeichentubus. Der abgebildete Zeichentubus ist in Kooperation mit Zeiss Jena entstanden. Er wird von uns für eine Endlichoptik TL 160 bis 190 bzw. für Unendlichoptik vorbereitet. Anwender von beiden Mikroskopsystemen sind von der Konstruktion der Art begeistert das sie ihn dem Zeiss Jena Zeichentubus vorziehen. Der Zeichentubus wird an Stelle des vorhandenen Tubus in die Ringschwalbe eingesetzt. Anschließend wird der vorhandene Tubus in die Ringschwalbe der Zeichentubus eingesetzt (vorzugsweise ein Monotubus).

Funktion Projektion: Der Umschalter wird auf Beobachtung gedreht, so dass auf das Objekt scharf eingestellt werden kann. Anschließend wird der Umschalter auf Projektion gestellt, mit der Schiebehülse die Bildgröße ausgewählt und mit dem Drehring das projizierte Bild scharf gestellt. Es ist von Vorteil, wen der Raum dabei abgedunkelt wird. Das Bild kann nun abgezeichnet werden.

Funktion Beobachtung: Der Umschalter wird auf Beobachtung gedreht, so dass auf das Objekt scharf eingestellt werden kann. Nun wird die Mikroskopbeleuchtung heruntergeregelt bis man im Okular die Zeichenfläche sehen kann (hier ist es von Vorteil, wenn die Zeichenfläche hell beleuchtet ist). Nun wird die Beleuchtung langsam in der Helligkeit hochgeregelt, bis ein Bild des Objektes erscheint. Die Einstellung muss so erfolgen, dass sich Objektbild und Abbild der Zeichenfläche überlagern (die Spitze des Zeichenstiftes sollte deutlich zu sehen sein).

Zeichentubus LOMO RA-7 / ЛОМО PA-7 Der Zeichentubus besitzt vielfältige Einstellmöglichkeiten:Umschaltung zwischen 100% Projektion und Zeichenmodus -Zoom-Funktion für den Projektionsteil

-Fokus-Funktion für den Projektionsteil

-um 360 Grad drehbarer Projektionsteil

Der Projektionsteil besitzt einen Filterhalter. Die entsprechenden Filter sind ebenfalls dabei. Geliefert wird alles im dazugehörigen Holzkasten.

Der Zeichentubus besitzt die Carl Zeiss Jena Ringschwalbe und kann auch an diesen Mikroskopen verwendet werden.

 

 

Weiterführende Links zu "Zeichentubus"
Zuletzt angesehen