LED f. Olympus BHT / BH2 für 20 Watt

395,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Werktage

  • SW10245
UMBAU : LED Mikroskopbeleuchtung für Mikroskope Olympus BH2 / BHT. Das... mehr
Produktinformationen "LED f. Olympus BHT / BH2 für 20 Watt"

UMBAU: LED Mikroskopbeleuchtung für Mikroskope Olympus BH2 / BHT. Das Halogengehäuse für Durchlicht 6 Volt / 20 Watt der Mikroskope Olympus BHT / BH2 wird durch den LZKK D 31 (LED mit Zentrierkühlkörper) ersetzt.

Hierzu ist das Kunststoff- Halogengehäuse 6 Volt / 20 Watt vom Stativ mit der Stiftsockelbefestigung und der Stromversorgung zu entfernen. Der LZKK D 31 hat maßhaltig die identische Stiftsockelabmessung (36,0mm) und wird einfach gegen das alte Halogengehäuse ausgetauscht. Die Stiftsockel sind hochwertig in den LZKK eingelassen (s. Foto Innenkonstruktion des LZKK) und sind zur präzisen Montage außerdem noch mit einem Federandruckkorb versehen, der sich exakt an die Aufnahmebohrungen, Durchmesser 4mm, andrückt bzw. anpasst. Der LZKK D 31 wird mit dem mitgelieferten, regelbaren BW-O-Tischnetzgerät und der E08 Sensorleitung verbunden. Der besondere Vorteil des LZKK D 31 liegt unter anderem im enormen Lichtzugewinn bei 5600 / 6500 Kelvin. Die zunächst vergleichbare Lichtintensität liefert auch die Halogenbeleuchtung, allerdings nur mit 3300 Kelvin.

Um jedoch das kontrastreiche Tageslichtspektrum von 5600 / 6500 Kelvin zu erzielen, ist es erforderlich den Olympus LBD-2N Konversionsfilter einzusetzen, der dann jedoch die Lichtintensität der Halogenbeleuchtung um ca. 2/3 senkt.

Lesen Sie auch hierzu unsere Information: Grundlagen zur LED Technologie und unsere LED Kundenberichte, insbesondere von Herrn Janßen-Braje, Micro-Optik Geschäftsbereich Olympus Mikroskope. Zu anderen Durchlicht-Mikroskopen von Olympus zur LED Anpassung sprechen Sie mit unserem Techniker Herrn Voss. 

Weiterführende Links zu "LED f. Olympus BHT / BH2 für 20 Watt"
Zuletzt angesehen